SEPIA Professionals | Mitglied

Nun freue ich mich Teil dieses einzigartigen Teams zu sein. 

 

SEPIA Professionals – Eine neue Form von Gebrauchskunst

„Wir sind ein Team von professionellen Künstlern und Kulturmanagern aus Halle, Leipzig und Berlin, das sich projektbezogen der Gestaltung von Umwelt, Raum und Architektur mit kreativen Mitteln widmet. Seit mehr als 10 Jahren haben wir gemeinsam die Gelegenheit, unsere Kompetenz, Prinzipien und Erfahrungen in das gegenwärtige Baugeschehen einzubringen. Wir sind die Künstler: Ulrich Reimkasten, Cornelia Buchheim, Martin Feistauer, Anna Maria Gawronski und Bork Schätz. Tiemo Ehmke ist Kulturmanager und unterstützt das Projektmanagement.

Bei unserer Arbeit handelt es sich vor allem um ein Verfahren, Bilder als Ganzes in Auftragszusammenhängen zu erzeugen. Wir bezeichnen unsere angewandte Arbeit auch als neue Form von Gebrauchskunst, die von vielfältigen Parametern wie Architektur, Urbanität oder Auftraggeber abhängig ist. Das bedeutet eben auch, diese Merkmale in die Arbeit einfliessen zu lassen und eine Sprache zu finden, die dem gerecht werden kann.

Wir sehen das so: Die Qualität eines Werkes ist nur so gut, wie die der Auftraggeber. Diese müssen wissen, was sie wollen und den notwendigen Vertrauensraum öffnen. Und wir müssen liefern.“

Scroll up